text.skipToContent text.skipToNavigation

...aber nachhaltig bitte!

Verantwortungsbewusste Kunden erwarten dabei heutzutage jedoch nicht nur durchdachte sondern vor allem auch umweltverträgliche Verpackungslösungen. Eine nicht zu unterschätzende Herausforderung für Restaurantbetreiber. Denn nicht zuletzt durch eine verschärfte Gesetzgebung in Sachen Einwegplastik und Mehrwegpflicht sind die Erwartungen groß, die Branche steht unter Zugzwang. Was auf den ersten Blick vielleicht einfach und selbstverständlich erscheint, erweist sich bei genauerer Betrachtung nicht selten als komplexe Aufgabenstellung. Was verpacke ich wie? Was ist die nachhaltigste Lösung, was ist praktikabel, was passt zu meinem Betrieb? Schließlich müssen Gastrokonzept, Take Away-Karte und Verpackungslösung perfekt zueinander passen, um Wirtschaftlichkeit, Nutzerfreundlichkeit und Nachhaltigkeit im Sinne einer visionären Mitnehmkultur gewährleisten zu können.

VERPACKEN SIE AB MORGEN CO2 NEUTRAL!

Unter der Marke BioPak bietet Duni ein breites Sortiment nachhaltiger Verpackungslösungen. Nachwachsende Rohstoffe wie Zuckerrohrfaser, Karton oder Holz, aber auch recyceltes PET reduzieren den CO2-Fußabdruck dank Vermeidung fossiler Rohstoffe wie Plastik und EPS bereits gewaltig! Den anfallenden Rest neutralisiert BioPak mit Unterstützung von CO2-Projekten.
***Projekte zur CO2-Reduktion***
Wie Sie mit BioPak CO2 sparen können

*Pflichtfeld